Do 27.01.22
20 Uhr
Jazz im Kino: Jazz im Kino Oliver Leicht Quartett

Am Donnerstag dem 27.01.2022 nimmt die etablierte Reihe „Jazz im Kino“ mit dem „Oliver Leicht Quartett“ in den Burg-Lichtspielen wieder Fahrt auf.
Im Programm finden sich Kompositionen von so unterschiedlichen Musikern wie Cole Porter, Charlie Parker, Duke Ellington, Jimmy Giuffre und Lester Young – teils in Arrangements von Leicht selbst oder adaptiert von berühmten Vorbildern, wie z.B. Bob Brookmeyer. Diese bilden den großen Rahmen, in dem die vier Musiker bei jeder Darbietung gemeinsam ihr raumfüllendes, musikalisches Gemälde neu kreieren.

Eintrittskarten
können ab sofort Online und bei den Vorverkaufsstellen gekauft werden oder sind am Veranstaltungstag eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse erhältlich.

13 € erm.: 10,00 €

Veranstaltungsort: Burg-Lichtspiele, Darmstädter Landstr 62

Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Zurück