Fr 28.08.20
20 Uhr
Kino: Der Fall Richard Jewell

Drama – USA 2019 – 129 Min. – FSK: 12
Regie: Clint Eastwood – Mit: Paul Walter Hauser, Sam Rockwell, Kathy Bates u.a.

Wachmann Richard Jewell alarmiert die Behörden, als er im Centennial Olympic Park in Atlanta, am Rande der olympischen Spiele 1996, eine Bombe findet. Danach wird er als Held gefeiert, doch bald gerät Jewell in das Visier der Ermittler. Die Presse prägt mit ihren Schlagzeilen sein Bild in der Öffentlichkeit und bald ist er als möglicher Terrorist gebrandmarkt. Anwalt Watson Bryant versucht Jewells Unschuld zu beweisen, doch er ist einem Kampf gegen Windmühlen ausgesetzt
Ein „Loser“ wird zum Helden, und keiner gönnt es ihm. Regisseur Clint Eastwood in Topform.

Kartenvorverkauf nur online oder telefonisch unter 06134-585311.

weitere Infos im WWW

Eintrittskarten
können ab sofort Online und bei den Vorverkaufsstellen gekauft werden oder sind am Veranstaltungstag eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse erhältlich.

Eintritt: 8,00 Euro/erm. 5,00 Euro

Veranstaltungsort: Burg-Lichtspiele, Darmstädter Landstr. 62, 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Wegbeschreibung

Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Zurück