Fr 21.08.20
20 Uhr
Kino: Die Känguru Chroniken Reloaded

Komödie – D 2019 –92 Min. – FSK:
Regie: Dani Levy – Mit: Dimitrij Schaad, Marc-Uwe Kling, Rosalie Thomass u.a.

Als ein australisches Beuteltier eines Tages bei dem Berliner Kleinkünstler Marc-Uwe einzieht, wird dessen kleine Welt gehörig auf den Kopf gestellt. Die ungewöhnliche WG wird zum Schauplatz aberwitziger Wortgefechte, denn das Känguru entpuppt sich als überzeugter Kommunist und fanatischer Liebhaber von Schnapspralinen. Mit Wirtin Hertha, Marc-Uwes Schwarm Maria und zwei türkischstämmigen Späti-Betreibern probt die WG den Widerstand gegen einen Immobilienhai.
Verfilmung der aberwitzigen Alltagsgeschichten des Kleinkünstlers Marc-Uwe Kling und einem kommunistischen Känguru. Eine wirklich schräge Komödie.

Kartenvorverkauf nur online oder telefonisch unter 06134-585311.

weitere Infos im WWW

Eintrittskarten
können ab sofort Online und bei den Vorverkaufsstellen gekauft werden oder sind am Veranstaltungstag eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse erhältlich.

Eintritt: 8,00 Euro/erm. 5,00 Euro

Veranstaltungsort: Burg-Lichtspiele, Darmstädter Landstr. 62, 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Wegbeschreibung

Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Zurück