Di 26.11.19
20 Uhr
Kino: Der FILM am Dienstag: Synonymes

Drama – F/ISR 2019 – 123 Min. – FSK: 12 Ja.
Regie: Nadav Lapid – Darsteller: Tom Mercier, Louise Chevillotte, Quentin Dolmaire u.a.

Der junge Israeli Yoav geht nach Paris um einen Neuanfang zu wagen und zugleich seiner Nationalität zu entkommen. Der Neustart verläuft aber nicht wie erhofft, bis ein wohlhabendes Pärchen sich um ihn kümmert. Doch so einfach lässt sich die Vergangenheit nicht abschütteln, wenn Yoav während der Vorbereitung für den Test zur neuen Staatsbürgerschaft auch immer wieder die israelische Botschaft besuchen muss.
Die Geschichte einer Migration - schräg, humorvoll und absolut herausragend.


weitere Infos im WWW

Eintrittskarten
können ab sofort Online und bei den Vorverkaufsstellen gekauft werden oder sind am Veranstaltungstag eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse erhältlich.

Eintritt: 8,- Euro/erm. 5,- Euro

Veranstaltungsort: Burg-Lichtspiele, Darmstädter Landstr. 62, 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Wegbeschreibung

Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Zurück